Startup-Welt

Direct Fair Trade ist ein Trend mit Zukunft

Fairer Handel hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Wo man früher Weltläden aufsuchen musste, wenn man Wert auf fair gehandelte Produkte legte, findet man das Fair Trade Symbol heute an vielen Waren in den meisten Supermärkten. Kaffee, Lebensmittel, Textilien und sogar Blumen sind fair gehandelt erhältlich. Den Gründern der Moema república do espresso war das Konzept des Fair Trade jedoch nicht genug. Kaffee-Handel sollte noch fairer, die Bauern angemessen bezahlt werden. Welches Geschäftsmodell sie daraus gemacht haben, welche Schwierigkeiten und Herausforderungen damit einhergingen erzählen die Gründer im Interview mit Gründerpresse.

Gründerwettbewerb MediaAward 2012 – Jetzt noch schnell bewerben!

Noch bis zum 16. Juli 2012 können sich junge Unternehmen beim diesjährigen MediaAward bewerben. Ausgezeichnet werden hier nicht die Geschäftsideen, sondern die Kommunikationsstrategien.

Kommentare deaktiviert

Der Mentor als erster Stakeholder

Wenn junge Unternehmensgründer ein neues Unternehmen starten, wollen sie so schnell wie möglich frische Ideen in die Tat umsetzen. Sie wollen neue Wege beschreiten, zu denen es noch keine Wegweiser gibt. Ihr Ziel ist es dabei, ein konkretes Konzept zu entwickeln, das die Vision des Startups erfolgreich umsetzt. Ein Unternehmer steht vor unzähligen Herausforderungen, wie etwa dem Aufbau verlässlicher Geschäftsbeziehungen oder der Investorensuche.

Kommentare deaktiviert

Die Konkurrenz kocht auch nur mit Wasser

Viele Unternehmen sind auch im Jahr 2012 noch nicht im Zeitalter des Social Media Marketings angekommen. Dass sich Unternehmenskommunikation jedoch ändert und man diese Veränderungen den Entscheidungsträgern näherbringen und erlären muss, haben die Gründer Sebastian Hartleib und Danny Trapp bereits während ihres Studiums erkannt. Gemeinsam gründeten sie die Agentur OnlineDialog. Im Interview mit gruenderpresse.de erzählen sie von ihren Beweggründen und Zielen, von Schwierigkeiten und davon, dass man sich nicht vor der Konkurrenz verstecken darf.

Kommentare deaktiviert

Fünf Tipps für Gründer

Erfahrung ist bekanntlich der beste Lehrmeister. Doch bei Jungunternehmern und Startups ist sie meist rar. Martin Menz, Inhaber und Gründer des Online-Shops relaxdays.de, gibt fünf Tipps, die Gründern seiner Erfahrung nach debei helfen, mir ihrem Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu starten.

Kommentare deaktiviert

Bei Wanilla.de shoppen wie die Promis

Wanilla.de, der erste deutsche Shopping-Club, dessen Angebot von Prominenten bestimmt wird, ist in dieser Woche gestartet. Auch auf Investorenseite finden sich schon jetzt bedeutende Namen.

Saveyourfood schiebt Verschwendung einen Riegel vor

Soziales Engagement, Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind alles keine Fremdwörter mehr für deutsche Startups. Unser Kleiderschrank spendet an BUND, die Albert-Schweitzer-Stiftung und den Für Gando e.V., Moema sorgt für mehr Fairness auf dem Kaffeemarkt, Klares Licht hilft beim Energie- und Geldsparen – um nur einige Beispiele zu nennen. Mit saveyourfood ist seit Kurzem ein Kölner Startup am Markt, das sich ganz der guten Sache verschrieben hat. Überschüssige Lebensmittel weitergeben anstatt sie wegzuschmeißen lautet hier die Devise.

Kommentare deaktiviert

Müheloses Affiliate Marketing mit ShowSpace

Mit seinem Blog Geld zu verdienen klingt einfacher, als es tatsächlich ist. Das hat der Software-Entwickler Manuel Meurer selber feststellen müssen und sich entschlossen, daran etwas zu ändern.

Kommentare deaktiviert
Page 2 of 6«12345»...Last »